Die Söhre-Schule ist offizielles Cambridge English Exam Preparation Centre

Seit dem Schuljahr 2013/14 können sich Schülerinnnen und Schüler des Jahrgangs 10 der Söhre-Schule im nachmittäglichen AG-Bereich auf die Prüfung für das Sprachzertifikat "Cambridge Preliminary English Test (PET)" vorbereiten. Schülerinnen und Schüler, die im Besitz des Zertifikates sind, weisen offiziell nach, dass sie die Stufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) erlangt haben. B1 stellt sicher, dass Schülerinnen und Schüler die wesentlichen Informationen einfacher Anweisungen und öffentlicher Durchsagen erfassen können, die meisten Situationen, denen man als Tourist in einem englischsprachigen Land begegnet, bewältigenkönnen, einfache Fragen stellen und an sachbezogenen Gesprächen bei der Arbeit teilnehmen können sowie  Briefe, E-Mails oder Notizen über bekannte Themen verfassen können. Das PET ist ein international anerkannter Qualifikationsnachweis. 

Nun ist die Söhre-Schule auch offiziell als Cambridge English Exam Prepation Centreausgezeichnet worden. Im vergangenen Schuljahr haben alle 17 AG-Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Prüfung erfolgreich bestanden – im diesem Jahr bereiten sich 19 Gymnasiasten auf den im Juni abzulegenden Preliminary English Test vor.

 

Aussagen von Schülerinnen und Schülern: 

 

„Ich habe mich dazu entschieden an der Cambridge-AG teilzunehmen, da ich dadurch meine Englischkenntnisse erweitere.“ Yves, 10a

 

„Ich möchte dieses Zertifikat später für meine Bewerbung nutzen und meine allgemeinen Fähigkeiten verbessern, da ich später einmal ins Ausland möchte.“ Laura, 10c

 

„Ich nehme an der Cambridge-AG teil, da ich mir durch ein Zertifikat, das bestätigt dass ich gut Englisch spreche, erhöhte Chancen im Beruf erhoffe.“ Jan, 10a

 

„Ich finde es gut, dass die Söhre-Schule die Cambridge-AG anbietet, da ich es als wichtig erachte Schülern die Möglichkeit zu geben an dieser Prüfung teilzunehmen. Ich nehme an der AG teil, weil das Zertifikat in einer Bewerbung einen positiven Eindruck machen kann und da es in der Zukunft allgemein nützlich sein kann.“ Sidar, 10c

 

„Ich nehme am Cambridge-Kurs teil, weil ich mein Englisch verbessern möchte und meine Kenntnisse in diesem Zertifikat festhalten möchte um sie später nachweisen zu können.“ Marie, 10b

 

„Ich nehme an der Cambridge-AG teil, weil ich hoffe, dadurch meine Englischkenntnisse verbessern zu können und ich finde, dass dies eine wichtige Qualifikation ist.“  Paula, 10b

 

„Ich habe an der Cambridge-AG teilgenommen, weil es mir wichtig war diese Chance zu ergreifen und ich glaube, dass es auch gut für meinen zukünftigen Weg, z. B. für ein Studium, ist. Außerdem ist es eine zusätzliche Zeit, in der ich mich in Englisch verbessern und meine Kenntnisse erweitern kann.“ Jolie, 10b

 

„Ich komme zur AG weil ich es eventuell in der Zukunft für meinen Job gebrauchen könnte und das Zertifikat mir bei Bewerbungen einen Vorteil verschaffen könnte.“ Johanna, 10c

 

„Ich habe mich für die Cambridge-Prüfung angemeldet, da ich mir für die Bewerbung auf einen Job einen Vorteil durch Extra-Qualifikation erhoffe.“ Ardian, 10a

 

„Ich nehme an der Cambridge-AG teil, weil ich denke, dass mir dieses Zertifikat in Zukunft weiterhelfen wird.“ Amelie, 10a

 

„Ich nehme an der Cambridge-AG teil, da ich meine Sprachkenntnisse verbessern und anerkennen lassen möchte. Ich denke, für meine Zukunft wird mir dieses Zertifikat helfen.“ Gwendolyn, 10a

 

„Ich nehme an der Cambridge-AG teil, weil ich so mein Englisch verbessern kann und etwas bekomme, das ich in Zukunft bei Bewerbungen beilegen kann.“ Johanna, 10a 

 

Die Schülerinnen und Schüler der AG mit ihrer Lehrerin Frau Wachs

Zurück