Klassenfahrt der Klassen 5c und 5f in die Rhön

Klassenfahrt in die Rhön im Juni 2018

Was ist das Besondere an der Wasserkuppe? Dass dort unser Heimatfluss, die Fulda, entspringt? Dass die Wasserkuppe mit 950 Metern der höchste Berg Hessens ist? Oder dass die Rhön ein Biosphärenreservat ist? Letztlich gab es viele Gründe, warum die Klassen 5c und 5f von ihrer Klassenfahrt auf die Wasserkuppe begeistert waren.

Durch eine Rallye konnten die Schülerinnen und Schüler vieles über die Gegend erfahren und z.B. die Quelle der Fulda entdecken. Vor allem der Kletterwald, der einen Niedrigparcours, einen mittleren Parcours und einen Parcours in luftigen und herausfordernden 8 Meter Höhe anbietet, ließ die Schülerinnen und Schüler ihren Wagemut ganz individuell testen. Alle hatten viel Spaß beim Balancieren und Gleiten in den Bäumen und viele waren stolz, dass sie es so hoch geschafft hatten.

Interessant und für die meisten eine erste Erfahrung war das „Erlebnisbacken“ auf einem Bauernhof in Poppenhausen in der Rhön. Die Schülerinnen und Schüler konnten viel über die Entstehung und Entwicklung des ehemaligen Köhlerhofs erfahren, zumal die Hausherrin so fesselnd erzählen konnte, dass 48 Kinder aufmerksam und leise 45 Minuten lang lauschten. Anschließend gab es viel Praktisches: Die Schülerinnen und Schüler backten selbst Brot, Kuchen und Pizza in Arbeitsteilung, sodass sie jeden Schritt der Zubereitung nachvollziehen konnten. Nachdem das Backwerk aus dem hauseigenen Steinofen kam, schlemmten alle begeistert: Das war lecker!

Aber auch die Tiere des Hofs zogen die Kinder an, besonders die Kälbchen und Kaninchen. Man konnte einiges über die Milchproduktion, Melkmaschinen und Praktisches zum Thema Melken und Viehaufzucht erfahren, und das anschaulich durch Beobachten und Erklären vor Ort nebst einigen Streicheleinheiten für die Tiere.

Ein gemeinsamer Grill- und Spieleabend mit Würstchen und Salaten rundete den Aufenthalt auf der Wasserkuppe ab, sodass die Schülerinnen und Schüler zufrieden und um einige Erfahrungen reicher die Heimreise antreten konnten.

Auf dem Bauernhof

Gemeinsames Plätzchenbacken

Herausforderung Kletterwald

Zurück