Fahrradbasar an der Söhre-Schule am 17.03.2018

Wie in jedem Jahr gingen die besten Stücke schnell weg. Auch wenn die winterlichen Wetterverhältnisse nicht zum Fahrradkauf einluden, so fanden Mountain-Bikes und Tourenräder sowie Kinder- und Jugendräder ihren Absatz beim diesjährigen Fahrradbasar der Söhre-Schule.

Unter organisatorischer Leitung des Schulsozialarbeiters und Betreuers der Fahrradwerkstatt sowie mit Unterstützung der Schülerinnen und Schüler der „Fahrradwerkstatt-AG“ hatten die Gäste die Möglichkeit, alle ausgestellten Räder vor dem Kauf ausführlich zu begutachten und eine Probefahrt zu unternehmen. Einstellarbeiten sowie kleinere Reparaturen wurden dabei noch vor Ort durch die kompetenten Mitglieder der Fahrradwerkstatt vorgenommen.

Wie immer kam ein Teil des Erlöses dem Förderverein zugute, der damit die Arbeit der Schule unterstützen wird.

Auch in diesem Jahr konnten sich drei Gewinner über die Preise beim begleitenden Gewinnspiel freuen, welche vom Förderverein mit Unterstützung der Firma Neddermann zur Verfügung gestellt wurden.

So konnten die glücklichen Gewinner am Ende der Veranstaltung einen Tacho, ein hochwertiges Fahrradschloss sowie ein Fahrrad im Wert von (…) in Empfang nehmen.

Für das kulinarische Wohl sorgten Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 7, die Kaffee und Kuchen in der Cafeteria anboten. Darüber hinaus boten Mitglieder der Fairtrade-AG unter Leitung ihres Lehrers Herr Buchler ihre Produkte an. Die Schülerinnen und Schüler der Schulsanitäts-AG mussten zum Glück niemanden versorgen, informierten aber in kleinen Vorführungen über Erste-Hilfe-Maßnahmen im Notfall.

Ein großer Dank geht an alle unterstützenden Lehrerinnen und Lehrer, die Mitglieder des Fördervereins, die einmal mehr routiniert die Kassen sowie die Fahrradannahme besetzten, sowie die Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 7, der Fahrradwerkstatt, der Fairtrade-, Audio- und Schulsanitäts-AG. Sie alle haben durch ihr engagiertes Mitwirken zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen.

Angebote für Groß...

und Klein

Am Wagen der Fairtrade-AG, die während der Veranstaltung ihre Produkte anbot

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt

Die Gewinner der Preise mit Mitgliedern der Fahrrad-Werkstatt und der Vorsitzenden des Fördervereins Vereins Melanie Ayivoh

Zurück