Kooperation mit der JFV Söhne

An der Söhre-Schule Lohfelden gibt es endlich wieder ein Fußballtraining wie im Verein.
Immer dienstags von 15:00 bis 16:30 Uhr können sich die Teilnehmer der Fußball-AG auf Übungen mit den ehrenamtlichen Trainern der JFV Söhre, Johann Pfeifer und Markus Schmidt, freuen. Betreut wird die AG von Sportlehrer Matthias Fichtner, der den Kontakt zum Jugendleiter der JFV Söhre, Mario Eckel, herstellte. Alle Seiten sind froh, dass die Kooperation wieder auflebt, zumal der Fußball an der Schule und bei den Jugendlichen einen hohen Stellenwert einnimmt.
Bei der Durchführung der „Einheiten“ stehen spielerische Methoden und abwechslungsreiche Inhalte im Vordergrund, um der Heterogenität der Gruppe gerecht zu werden. Selbstverständlich gibt es zum Abschluss immer ein Spiel, worauf sich alle freuen.

 

Auf dem Bild sind die Teilnehmer der Fußball-AG mit Sportlehrer Matthias Fichtner (hinten Links) und Trainer Johann Pfeifer (hinten rechts) zu sehen.

Zurück