Wahltool   Wir sind Fair-Trade-Schule

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Söhre-Schule Lohfelden!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage zu begrüßen.
Hier finden Sie vielfältige Einblicke in das Schulleben unserer Schule und Informationen zu aktuellen und bevorstehenden Aktivitäten und Ereignissen. 

KEIN UNTERRICHT BIS ZU DEN OSTERFERIEN

Stand: 02.04.2020 / 12:58 Uhr

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund der Ausbreitung des neuen Coronavirus SARS-CoV-2 hat die hessische Landesregierung am 13.03.2020 beschlossen, den regulären Schulbetrieb ab Montag, den 16.03.2020 bis zu den Osterferien ruhen zu lassen. Dies schließt auch Praktika außerhalb der Schule, Söhre-Schule kreativ, den Fahrrad-Basar sowie Elternabende ein.

Auf Grund der aktuellen Sizuation wird der Mensaverein für den Monat April keine Abbuchungen vornehmen.

Ich möchte Sie hiermit über wesentliche durch die Landesregierung getroffene Regelungen sowie die Umsetzung an der Söhre-Schule in Kenntnis setzen.

1.Häuslicher Unterricht

Aufgaben für die Bearbeitung zuhause werden den Klassenelternbeiräte durch die Klassenleitungen mit der Bitte um Weiterleitung an die Eltern per Email zugehen.

Bitte klären Sie Fragen der Übermittlung von Aufgaben – falls nötig - mit den jeweiligen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern.

Bei Rückfragen zu den Aufgaben, wenden Sie sich bitte an die unterrichtenden Kollegen oder den Klassenlehrer. 

2. Notbetreuung für Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5 und 6

Für Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 5 und 6, deren Eltern in sogenannten kritischen Infrastrukturentätig sind, wird ab Montag, den 16.03.2020, eine Notbetreuung in kleinen Gruppen bis 16.30 Uhr eingerichtet. Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:

  • Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,
  • Beschäftigte im Bereich von Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,
  • Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche.

Eine detaillierte Übersicht der Berufsgruppen finden Sie auf der Website des Hessischen Kultusministeriums.

Sollten Sie als Eltern zu den genannten Berufsgruppen gehören, benötigen Sie für eine Anmeldung zur Notbetreuung die folgenden beiden Dokumente:

Anmeldung zur Notbetreuung SSL

Dieses Dokument füllen Sie im Vorfeld der Betreuung (bitte 24 Stunden vorher) aus und senden es in einer Mail an das Sekretariat. Die Mailadresse finden sie am Ende des Seite.

Formular - Anmeldung zur Notbetreuung SSL
Anmeldeformular_SSL (43,5 KiB)
Bescheinigung für Funktionsträger zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur

Dieses Dokument mit dem Arbeitgeber(n) frühzeitig ausfüllen und bei der Betreuung in der Schule abgeben. Dies sollte auch schon für die nächsten Wochen geschehen.

Formular - Bescheinigung für Funktionsträger zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur
Bescheinigung vom Arbeitgeber (178,5 KiB)
NEU Erweiterung der Notbetreuung auf Wochenenden und auf die Osterferien

Mit Beschluss der Landesregierung wird die Notbetreuung auf die Osterferien ausgedehnt.

Ab dem 4. April 2020 bis zum 19. April 2020 steht eine erweiterte Notbetreuung zudem auch samstags und sonntags sowie an den Feiertagen zur Verfügung.
Die erweiterte Notbetreuung an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen ist beschränkt auf die Personengruppen der Kranken- und Gesundheitsversorgung sowie der Rettungsdienste (s. anliegendes Antragsformular). Als weitere Voraussetzungen für die Teilnahme an der Notbetreuung an Wochenenden und den Feiertagen müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Alleinerziehend oder
  • der andere Elternteil ist ebenfalls in einem der (weiteren) Schlüsselberufe der 2. Corona-Bekämpfungsverordnung tätig und zeitgleich im Einsatz, d. h. die Kinderbetreuung kann innerhalb des unmittelbar familiären Kontextes nicht sichergestellt werden.
  • Die Kinder müssen die Infektionsschutzkriterien gem. Antragsformular erfüllen.


Bitte 48 Stunden vorher per Mail anmelden!

NEU

Das Staatlichen Schulamt für den Landkreis und die Stadt Kassel koordiniert die Notbetreuung:

Daniela.Dietrich-Krug@kultus.hessen.de

Telefon: (0561) 8078-206

 

Das Sekretariat der Schule ist täglich von 07:30 Uhr bis 10:00 Uhr besetzt.

Telefon: (0561) 95 10 60

NEU Anmeldung zur Kindernotbetreuung an den Wochenenden und Feiertagen
Anmeldung zur Kindernotbetreuung - Wochenenden und Feiertage (193,4 KiB)

3. Absage aller Exkursionen, Schüleraustausche, Studien- und Klassenfahrten bis zum Ende des Schuljahres 2019/2020

Alle Fahrten, die bis zum Ende des Schuljahres 2019/2020 durchgeführt werden sollten, sind nach Vorgabe des Kultusministeriums abzusagen, unabhängig davon, ob der Zielort vom Robert-Koch-Institut als Risikogebiet ausgewiesen ist.

Das Land übernimmt die berechtigten, vom Veranstalter in Rechnung gestellten Stornokosten. Es gilt die allgemeine Schadensminderungspflicht. Deshalb bitte ich Sie als Eltern, mögliche Ansprüche gegen eine Reiserücktrittsversicherung geltend zu machen.

4. Rückkehr aus Risikogebieten und Reduktion sozialer Kontakte

Alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte, die aus vom Robert-Koch-Institut eingestuften Risikogebieten zurückkehren, sind gehalten, eine 14tägige Selbstquarantäne einzuhalten.

Auch sollten wir alle Verantwortung für eigene Vorsorgemaßnahmen übernehmen und beispielsweise soziale Kontakte deutlich reduzieren. Ich bitte Sie als Eltern, dies mit Ihren Kindern zu thematisieren.

Die getroffenen Entscheidungen werden unser Schulleben in diesem Schuljahr spürbar einschränken. Ich bitte um Verständnis sowie Ihre und eure Unterstützung bei der gemeinsamen Bewältigung dieser gesamtgesellschaftlichen Herausforderung.

Bei weiteren Nachfragen informieren Sie sich auf der Website des Hessischen Kultusministeriums oder wenden sich bitte an die Schulleitung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Arno Scheinost
(Schulleiter)

Vorlesewettbewerb an der Söhre-Schule 2019

Am 27. November 2019 fand in den Räumen der Gemeinde-und Schulbücherei Lohfelden der alljährliche  Vorlesewettbewerb der Söhre-Schule statt...

Weiterlesen …

Global Playerz an der Söhre-Schule

Am Vormittag des 20. September 2019 ging es im Bürgerhaus Lohfelden rockig zu, als das „Theater  Sonni Maier“  ihr  Punkmusical „Global Playerz“...

Weiterlesen …

Aktuell elf Schulsanitäter/-innen an der Söhre-Schule

Seit einigen Jahren ist der Schulsanitätsdienst ein wichtiger Teil der Söhre-Schule Lohfelden...

Weiterlesen …